Prof. Dr. Ashok Kaul

Vorsitzender des Beirats

Ashok Kaul ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes. Er absolvierte verschiedene Forschungs- und Lehraufenthalte an der Universität Zürich, der Gutenberg-Universität Mainz, der Universität Pompeu Fabra in Barcelona sowie der Universität Oslo.

 

2012 gründete er das IPE, an welchem er bis 2019 auch die Position des wissenschaftlichen Leiters übernahm. Darüber hinaus war er Partner sowie Chief Scientific Officer bei Pivot Regulatory, einer Beratungsagentur für Markt- und Unternehmensregulierung.

 

Ashoks Forschungsschwerpunkt liegt insbesondere im Bereich der Datenanalyse, aber auch im Bereich der Transformation des Automobil- und Mobilitätssektors. Zu seinen weiteren Forschungsschwerpunkten zählen der Finanzdienstleistungssektor mit Fokus auf der Versicherungsbranche, das Gesundheitswesen mit Fokus auf Lifestylerisiken sowie die Politik- und Programmevaluation.

 

Zuvor promovierte Ashok an der Universität Bonn, seinen Masterabschluss absolvierte er an der Universität Konstanz.